Mehr News

Noch mehr Beiträge aus der Genossenschaft die dich interessieren könnten.

Vorgestellt: Sonnenseglerin Verena
Vorgestellt: Sonnenseglerin Verena

„Umwelt- und Naturschutz gehen jeden von uns an. Politik und Verwaltung können die Verantwortung hierfür nicht allein tragen. Wir müssen auch selbst zur Verhinderung des Klimawandels beitragen und innerhalb unserer individuellen Möglichkeiten geeignete Maßnahmen...

mehr lesen
Vorgestellt: Sonnensegler Rolf Spreemann
Vorgestellt: Sonnensegler Rolf Spreemann

„Den Klimawandel zu verhindern und die Welt zu erhalten, wie sie ist: Das ist mir ein Anliegen. Ich möchte, dass auch meine Enkel ihre Schönheit noch erleben können. Dafür möchte ich mich einbringen.“ In den Sonnenseglern hat Rolf die Menschen gefunden, die genauso...

mehr lesen
Plakataktion: Fotos am Bahnsteig
Plakataktion: Fotos am Bahnsteig

Von unseren großflächigen Plakaten an vielen Bahnsteigen im Landkreis haben uns einige Sonnensegler*innen coole Fotos geschickt. Für die schnellsten drei gab es Mützen im Sonnensegler-Look. Nachdem es im Winter kaum Veranstaltungen gibt, auf denen wir uns präsentieren...

mehr lesen
Veröffentlicht am, 08.02.2024

OG Eichenau: Schöner Spirit

In der Eichenauer Ortsgruppe weht ein neuer Wind. Dümpelten die Sonnensegler bislang eher auf ruhiger See, kam beim ersten Treffen der Ortsgruppe Eichenau eine frische Brise auf.

Ortsgruppensprecher Rolf

Das mag vor allem am neuen Ortsgruppensprecher Rolf liegen, der seit Herbst 2023 mit seiner Familie zur Sonnensegler-Familie gestoßen ist und sich seitdem sehr engagiert. Rolf und seine Frau Annegret sind im Ort sehr gut vernetzt und haben es gemeinsam mit einigen anderen Sonnenseglern geschafft, etwa 25 Menschen, unter ihnen zahlreiche interessierte Nichtmitglieder, in den Bürgerstuben zu versammeln.

Bürgerprojekt Solarpark Puchheim

Nach dem Vortrag von Tobias zu Energiewende und Bürgersolarpark Puchheim kamen zahlreiche Vorschläge, wie man die Sonnensegler im Ort sichtbar machen kann. Vor allem die Sportvereine sollen ins Boot geholt werden. Außerdem sollen die Kontakte zu den Spitzen der politischen Parteien intensiviert werden.