Mehr News

Noch mehr Beiträge aus der Genossenschaft die dich interessieren könnten.

Ortsgruppentreffen Germering
Ortsgruppentreffen Germering

Am 21. März fand beim Sportwirt des TSV Germering-Unterpfaffenhofen das erste Treffen der Ortsgruppe Germering im Jahr 2024 statt. 25 Mitglieder trafen sich am 21.3. beim Sportwirt des TSV Germering-Unterpfaffenhofen zum ersten Ortsgruppentreff des Jahres 2024....

mehr lesen
FFB II: Großer Andrang auf Interior-Messe
FFB II: Großer Andrang auf Interior-Messe

Vom 22. - 24. März waren die Sonnensegler auf der Interior-Messe im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck vertreten. Vom 22. Bis 24. März waren wir Aussteller auf der Interior Messe im Veranstaltungsforum Fürstenfeld. Die Messe war gut besucht und für uns sehr...

mehr lesen
Veröffentlicht am, 26.07.2023

Generalversammlung — neuer Vorstand gewählt.

Der Andrang war groß bei der Generalversammlung am 20. Juli in der Geschäftsstelle. Viele Mitglieder waren gekommen, um sich von Vorstand und Aufsichtsrat über die Entwicklungen des vergangenen Jahres zu informieren. Am markantesten war wohl der Schritt hin zur Professionalisierung durch eine eigene Geschäftsstelle und drei Mitarbeiter.

Dieser ist vor allem Sonnensegler Tobias Lexhaller geschuldet, der die Genossenschaft seit Herbst 2022 ehrenamtlich in Vollzeit ordentlich durchwirbelt und vorantreibt. So befinden sich neue Projekte wie der Solarpark Puchheim Brunnen oder das Dach des Vereinsheims des SC Oberweikertshofen in der konkreten Planung.

Neuer Vorstand Tobias Lexhaller

Nachdem Michael Lorenz den Vorstand aus persönlichen Gründen verlassen hat, war es naheliegend, dass die Generalversammlung der Empfehlung des Aufsichtsrats folgte und Tobias Lexhaller einstimmig als Nachfolger in den Vorstand wählte. Zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Falk-Wilhelm Schulz und Vorstand Jürgen Honold komplettiert er nun die Dreierrunde.

Andrea Höchtl bereichert Aufsichtsrat

Auch im Aufsichtsrat gab es einen Wechsel. Susanne Droth aus Fürstenfeldbruck schied aufgrund beruflicher Belastung aus. Für sie wurde Andrea Höchtl gewählt. Die gebürtige Bruckerin arbeitet selbstständig im Reporting und Controlling. Dort erstellt sie unter anderem Risikoberichte über Windparks und bereichert den Aufsichtsrat mit Know how und vielen wertvollen Kontakten.

Hier findest Du das Protokoll der Generalversammlung.